WHAT IS SWORLI?

A cross-reading plattform for all common networks - Create your own Sworli media channel and combine Facebook, Twitter, Youtube, Reddit or discover our categories.

CONTACT INFO

Quelle:

Deutschland sackt im Korruptions-Index ab

Im weltweiten Kampf gegen Korruption im öffentlichen Sektor gibt es nach Einschätzung von Transparency International kaum Fortschritte. Das geht aus dem aktuellen Korruptionswahrnehmungsindex (Corruption Perceptions Index, CPI) hervor. Deutschland rutscht im Ranking zwei Plätze ab. Neuseeland führt den Index an.

mehr

Niedersachsen bittet Fußballvereine nicht zur Kasse

Nach einem Urteil des Bremer Oberverwaltungsgerichts können Vereine an den Kosten für Polizeieinsätze beteiligt werden. Niedersachsen will von dieser Möglichkeit allerdings nichts wissen und die Clubs auch nicht zur Kasse bitten.

mehr

Letzte City-Tankstelle gerettet

Am Köbelinger Markt stellen die Ratspolitiker die Weichen für den Umbau zum Wohnquartier / Auch die letzte City-Tankstelle scheint gerettet

mehr

Fête de la Musique: Zehn Jahre Straßenmusik

Fête de la Musique in Hannover hat runden Geburtstag. Zehn Jahre gibt es das Musikfest nun schon. Die Stadt feiert mit Partnern und Musikern.

mehr

Infra muss am HCC nacharbeiten

So nicht: Das ist der Beschluss der Ratspolitiker zum geplanten Hochbahnsteig am HCC. Die Infra muss neue Pläne entwickeln. Der Hochbahnsteig dürfe nicht zulasten von Autoverkehr oder Denkmalschutz gehen, befanden die Baupolitiker.

mehr

Kompromiss zu Regiobus in der City

Im Streit zwischen Stadt und Region um die Regiobusse in der Kurt-Schumacher-Straße gibt es eine mögliche Lösung: Nur an besonders verkehrsreichen Tagen sollen sie weichen.

mehr

Tödlicher Baumunfall: Staatsanwalt stellt Ermittlungen ein

Das Ermittlungsverfahren zum tödlichen Baumunfall im Maschpark ist eingestellt. Das teilte Thomas Klinge für die Staatsanwaltschaft Hannover am Mittwoch mit. Im vergangenen August war ein 31-jähriger aus Springe auf dem Heimweg vom Maschseefest von einem herabstürzenden Ast erschlagen worden.

mehr

Bredero-Hochhaus: Wie geht es hier weiter?

Hässlich? Schmuddelecke? Anlieger des Bredero-Hochhauses beklagen sich über das Schmuddel-Image. Der Investor kündigt baldige Sanierung an.

mehr

Hannover: Im Unterhemd durch den Winter

Heinrich Nabe liebt frische Luft. Dass die anderen Menschen sich manchmal nach ihm umdrehen, kann er durchaus verstehen. Es macht ihm aber nichts aus. Er betreibt Luftbaden. Geht lediglich mit Unterhemd, kurzer Hose und in Sandalen (ohne Socken!) bekleidet in der Innenstadt spazieren. Zwei bis drei Stunden. Mehrmals die Woche. Über Minusgrade kann er dabei nur milde lächeln.

mehr

100 Schüler bei Techniktag in der KGS

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr hat die KGS Hemmingen am Mittwoch zum zweiten Mal in ihren Räumen einen JeT-Aktionstag angeboten. Die Abkürzung steht für Jugend entdeckt Technik.

mehr

Neue Presse Hannover

RT @neuepresse_96: Herrje! 96-Kapitän Edgar Prib hat sich erneut einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen. Passiert ist’s am Dienstag…

mehr

Gymnasium stellt Schülern Beratungsstellen vor 

Wo es professionelle Beratung in Krisen gibt und wie sie funktioniert: Das  haben die Neuntklässler des Lehrter Gymnasiums bei einem sogenannten Beratungsrundlauf erfahren. 

mehr

Wenn die Leseoma kommt wollen alle dabei sein

Nicht nur in der Iltener Kindertagesstätte Im Bosenkamp sind die im Vorjahr ins Leben gerufenen Lesepaten der Renner. Deswegen sucht die Stadt noch weitere ehrenamtliche Vorleser.

mehr

Weltrekord-Bauchredner Peter Moreno kommt ins Gymnasium

Bauchredner Peter Moreno beherrscht 30 Stimmen. Für seine einzige Tour-Station in Norddeutschland, macht der Stimmenakrobat, Sonnabend, 21. April, Halt beim Theater- und Konzertkreis (TKK) im Gymnasium Neustadt. Seine Comedy aus dem Bauch heraus, wurde mit 16 Einträgen im Guinness-Buch der Rekorde prämiert.

mehr

Anwohner für Verkehrsberuhigung

Die Verkehrsberuhigung an der Straße Grevenbleck in Hemmingen-Westerfeld ist ein Streitthema. Anwohnerin Janine Borchers fordert die ihrer Meinung nach gefährliche Kurve zu entschärfen.

mehr