WHAT IS SWORLI?

A cross-reading plattform for all common networks - Create your own Sworli media channel and combine Facebook, Twitter, Youtube, Reddit or discover our categories.

CONTACT INFO

Quelle:

Bundesagentur für Arbeit - Zahl der Leiharbeiter in Deutschland steigt

Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit ist die Zahl der Leiharbeiter für den Zeitraum von Juli 2016 bis Juli des vergangenen Jahres leicht um vier Prozent auf durchschnittlich 1,01 Millionen angestiegen. 

mehr

Telekom-Vorstand - "In zehn Jahren geht es vielleicht schon ganz ohne Handy"

Nach Ansicht von Telekom-Vorstand Claudia Nemat wird das Smartphone in wenigen Jahren drastisch an Bedeutung verlieren. "Wir werden unser Leben definitiv nicht mehr so an den Bedingungen des Smartphones ausrichten wie wir es jetzt tun."

mehr

US-Starinvestor - Warren Buffett will "gewaltig" viel Geld ausgeben

US-Staranleger Warren Buffett brennt auf große Firmenzukäufe. "Eine oder mehrere gewaltige Akquisitionen" seien nötig, um die Gewinne seiner Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway substanziell zu verbessern, teilte er am Samstag in seinem jährlichen Brief an die Aktionäre mit.

mehr

Stuttgart - Geely-Aktionär hält knapp zehn Prozent an Daimler

Daimler hat einen neuen chinesischen Großaktionär. Der Haupteigner des chinesischen Autokonzerns Geely, Li Shufu, habe sich mit 9,69 Prozent an Daimler beteiligt, bestätigte der Konzern. Der Anteil hat nach aktuellen Kursen einen Wert von gut sieben Milliarden Euro.

mehr

Bangalore - 638 Millionen Dollar für Snapchat-Chef

Evan Spiegel kassiert für 2017 das drittgrößte Einkommen, das je an einen Manager gezahlt wurde. Dabei ist die Aktie weit von Höhenflügen entfernt. Im Gegenteil: Ein Tweet von TV-Sternchen Kylie Jenner ließ sie um acht Prozent abstürzen.

mehr

Berlin - Rekordüberschuss für öffentliche Haushalte

Konjunkturboom und Niedrigzinsen haben dem deutschen Staat 2017 einen Rekordüberschuss im Haushalt beschert. Bund, Länder, Kommunen und Sozialversicherung nahmen zusammen 36,6 Milliarden Euro mehr ein als sie ausgaben, weil Steuern und Sozialabgaben die Kassen füllten. Das sind zwar rund 1,8 Milliarden Euro weniger als im Januar geschätzt. Aber: "Das ist absolut gesehen der höchste Überschus [..]

mehr

Brüssel - EU-Mitglieder streiten über Haushaltsgelder

Die 27 Regierungschefs der EU-Mitgliedsstaaten verhandeln seit gestern um die EU-Haushalte ab 2021. Beim informellen Gipfel in Brüssel prallen die Positionen der Nettozahler- und Empfängerländer aufeinander. Der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte und Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz pochten auf Einsparungen im EU-Etat nach dem Austritt Großbritanniens, das an dem Gipfel nic [..]

mehr

Wolfsburg - VW verdoppelt operativen Gewinn

Der Aktienkurs gibt trotzdem nach. Die Perspektive enttäuscht Analysten.

mehr

Köln - Wie die Bahn grüner werden will

In Köln eröffnet der Konzern ein klimafreundliches ICE-Instandhaltungswerk. Auch bei der Energieversorgung will er nachhaltiger zu werden.

mehr

Düsseldorf - BVB macht deutlich mehr Gewinn

Der Fußballbundesligist Borussia Dortmund (BVB) hat vor allem dank Transfererlösen in den vergangenen Monaten mehr verdient. Im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2017/2018 schnellte der operative Gewinn (Ebit) auf 47,7 (Vorjahr: 18,2) Millionen Euro, wie der Traditionsclub aus dem Ruhrgebiet mitteilte.

mehr

Höherer Konsum - Zuwanderer bringen Kaufkraft in Städte

Neue Einwohner aus dem In- und Ausland sorgen in den meisten größeren Kommunen für mehr Konsum und stärken die lokale Wirtschaft. Die größten Gewinner sind die Metropolen, zu den Verlierern gehört hingegen das Ruhrgebiet.

mehr

Kolumne: Der Ökonom - Ökonomisch war Thomas von Aquin schwach

Der größte Philosoph des Mittelalters gilt auch als Wegbereiter der Volkswirtschaftslehre. Zu Unrecht. Er war rückständig, prägte aber die christliche Wirtschaftslehre.

mehr

Barcelona/Düsseldorf - Die Trends der Handymesse 2018

Am Montag startet in Barcelona der Mobile World Congress, das Branchentreffen der Mobilfunker. Die wichtigsten Infos über manche Geräte sind schon durchgesickert. Telekom und Vodafone setzen auf das Internet der Dinge.

mehr

Diesel-Skandal: VW wendet Abgasprozess in Vereinigten Staaten ab

Der amerikanische Klägeranwalt Melkersen hat die umstrittene VW-Abgasstudie mit Affen aufgedeckt und diese in Bezug zur Nazi-Zeit gestellt. Nun hat er sich mit dem Konzern auf einen Vergleich geeinigt.

mehr

Wirtschaft: Auch S&P schiebt Russland aus der Schmuddelecke ins Licht

LONDON (dpa-AFX) - Nach der US-Ratingagentur Fitch hält nun auch Branchenkollege S&P russische Staatsanleihen für einen geeigneten Bestandteil eines konservativen Portfolios. Das Institut hob die Bewertung der Kreditwürdigkeit des Landes am Freitagabend von "BB+" auf "BBB-" an. Sogar weitere Verbess

mehr